Nutzungs­bedingungen

Nutzungsbedingungen für Apotique
Eine Initiative von Pohl-Boskamp

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt. Die personenbezogenen Angaben sind nicht geschlechterspezifisch gemeint und beziehen sich auf Angehörige aller Geschlechter.

1. Anbieter
Anbieter ist die G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, Kieler Straße 11, 25551 Hohenlockstedt, nachfolgend „Pohl-Boskamp“, „Anbieter“ oder „wir“ genannt.

2. Nutzer
(1) Du bist nutzungsberechtigt, wenn du volljährig bist, deinen Wohnsitz in Deutschland hast und dich in der praktischen Ausbildung zum Apotheker, pharmazeutisch technischen Assistenten (PTA) oder pharmazeutisch-kaufmännischen Assistenten (PKA) befindest, oder dem Beruf des Apothekers, des Pharmazie-Ingenieurs, des Pharmazeutisch-technischen Assistenten (PTA) oder des Pharmazeutisch-kaufmännischen Assistenten (PKA) in einer Apotheke nachgehst.

(2) Nicht nutzungsberechtigt sind alle an der Konzeption und Umsetzung der Initiative beteiligten Personen und Mitarbeiter von Pohl-Boskamp sowie deren Familienmitglieder.

(3) Um das Angebot nutzen zu können, musst du dich unter www.apotique.de registrieren und ein Profil anlegen („Nutzer“). Mit der Registrierung bestätigst du, dass du die Einwilligung des Apothekeninhabers für die Nutzung des Angebots eingeholt hast.

3. Funktionsweise des Angebots
(1) Durch das erfolgreiche Abschließen von Schulungsmodulen, Aktionen oder Präsenzschulungen in der Offizin erhältst du Punkte, die du ab einen bestimmten Punktewert anschließend gegen Prämien eintauschen kannst. Ein Anspruch auf Eintausch der Punkte in Geld besteht nicht.

(2) Die Nutzung des Angebots ist unentgeltlich. Die Punkte- und Prämienvergabe ist nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

(3) Dir stehen wechselnde Schulungsmodule zur Verfügung. In unserem Ermessen können außerdem Präsenzschulungen in der Offizin und weitere Aktionen angeboten werden, mit denen du Punkte erhalten kannst. Diese Schulungsmodule und Aktionen schlagen wir dir auf Grundlage deiner im Profil hinterlegten Interessen vor. hast.

(4) Pohl-Boskamp weist den Schulungsmodulen und den weiteren Aktionen Punktwerte zu.

(5) Für jedes Schulungsmodul und jede Aktion kannst du nur einmalig Punkte erhalten.

(6) Am Ende jedes erfolgreich abgeschlossenen Schulungsmoduls und jeder erfolgreich abgeschlossenen Aktion werden dir die erreichten Punkte auf dein Punktekonto und auf das Punktekonto deiner Apotheke gutgeschrieben.

(7) Dein Punktekonto umfasst maximal 1.620 Punkte. Nach Erreichen dieses Wertes können deinem Punktekonto keine weiteren Punkte mehr gutgeschrieben werden, bis die Punkte durch Eintauschen abgebaut oder verfallen sind.

(8) Dir wird der Stand des Punktekontos deiner Apotheke, der Stand der Punktekonten deiner Kollegen in der gleichen Apotheke und die Platzierung deiner Apotheke im Vergleich zu den anderen Apotheken angezeigt.

(9) Pohl-Boskamp behält sich vor, die Funktionsweise des Angebots jederzeit zu ändern.

4. Prämien
(1) Du kannst deine Punkte gegen Prämien eintauschen. Die Punkte auf dem Punktekonto der Apotheke können nicht eingetauscht werden.

(2) Pohl-Boskamp bestimmt die Art und den Wert der Prämien und legt fest, wie viele Punkte erforderlich sind, um eine Prämie zu erhalten.

(3) Sachprämien werden per Post an die vom Nutzer angegebene Apotheken-Adresse versandt. Gutscheine werden in der Regel per E-Mail versandt.

5. Verfügbarkeit des Angebots
(1) Pohl-Boskamp behält sich vor, das Angebot und einzelne Funktionen, einschließlich der Schulungsmodule und Aktionen, ohne Vorankündigung jederzeit zu ändern oder einzustellen. Dies gilt insbesondere bei Manipulationsversuchen, technischen Fehlern oder Störungen.

(2) Bei Einstellung des Angebots verfallen die angesammelten Punkte. Ein Anspruch auf Eintausch der Punkte gegen Prämien oder auf Auszahlung in Geld entsteht dadurch nicht.

6. Ausschluss von Nutzern
(1) Pohl-Boskamp ist berechtigt, Nutzer von der Nutzung des Angebots zeitweise oder vollständig auszuschließen. Ein Nutzer kann insbesondere ausgeschlossen werden,

  • bei rechtswidrigen Äußerungen, insbesondere bei Beleidigungen, Verleumdungen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstößen und Propagandadelikten, oder bei einem sonstigen Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften,
  • bei Angabe unzutreffender oder unvollständiger Daten,
  • bei Mehrfachteilnahme,
  • bei Einsatz automatisierter Systeme und sonstiger technischer Verfahren zur Manipulation des Angebots,
  • bei Offenbarung der Zugangsdaten gegenüber anderen Personen,
  • bei sonstigen Versuchen, auf das Angebot oder die Prämienvergabe in unzulässiger Weise Einfluss zu nehmen.


(2) Weiterhin ist Pohl-Boskamp berechtigt, Nutzer auszuschließen, wenn der Apothekeninhaber seine Einwilligung zur Teilnahme des Nutzers nicht erteilt oder widerruft.

(3) Bei Ausschluss eines Nutzers verfallen die erhaltenen Punkte. Ein Anspruch auf Eintausch der Punkte gegen Prämien oder auf Auszahlung in Geld entsteht dadurch nicht.

7. Haftung
(1) Bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit haftet Pohl-Boskamp unbeschränkt für von ihm beim Nutzer verursachte Schäden. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Pohl-Boskamp unbeschränkt für Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(2) In allen anderen Fällen beschränkt sich die Haftung von Pohl-Boskamp auf wesentliche Vertragspflichten und auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens. Eine wesentliche Vertragspflicht ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.

(3) Die Haftungsbeschränkung gilt auch für Erfüllungsgehilfen von Pohl-Boskamp.

8. Schlussbestimmungen
(1) Auf alle Streitigkeiten in Verbindung mit dem Angebot oder diesen Nutzungsbedingungen findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

(2) Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen davon nicht berührt. Der Anbieter kann die Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen oder Benachrichtigung des Nutzers ändern.

Stand 02/2021

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen APOTIQUE Aktion
Dein Wissen gewinnt!

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt. Die personenbezogenen Angaben sind nicht geschlechterspezifisch gemeint und beziehen sich auf Angehörige aller Geschlechter.

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen gelten für die Aktion „Dein Wissen gewinnt“. Die Verlosung findet in dem Zeitraum vom 08.11.2021 08:00 Uhr MET bis zum 30.11.2021 23:59 Uhr MET statt. Mit der Teilnahme an der Aktion erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

  1. Die G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, Kieler Straße 11, 25551 Hohenlockstedt, nachfolgend „Pohl-Boskamp“ genannt, ist Veranstalter dieser Aktion. Das Gewinnspiel ist nicht von Fjällräven veranstaltet oder gesponsert und auch sonst in keinem Zusammenhang mit der Marke.
  2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die sich im genannten Zeitraum neu registrieren und Zustimmung zu den Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen erklärt haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Pohl-Boskamp sowie von deren Tochter- und Beteiligungsunternehmen sowie Mitarbeiter von an der Aktion beteiligten Unternehmen und deren Angehörige. Teilnahme und die Gewinnchance sind nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.
  3. Die Teilnahme erfolgt über die Neu-Registrierung im genannten Zeitraum bei der Apotique auf: http://www.apotique.de, den erfolgreichen Abschluss eines Moduls mit der Beantwortung von Fragen.
  4. Unter allen Teilnehmern werden drei Fjällräven Re-Kanken Rucksäcke in der Farbe Pink Rose verlost. Die Verlosung findet am 01.12.2021 statt.
  5. Pohl-Boskamp ist berechtigt, Teilnehmer von der Teilnahme an der Aktion auszuschließen. Ein Teilnehmer kann insbesondere ausgeschlossen werden,
    - bei rechtswidrigen Äußerungen im Rahmen der Aktion, insbesondere
    -bei Beleidigungen, Verleumdungen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstößen und Propagandadelikten,
    - bei Angabe unzutreffender oder unvollständiger Daten,
    - bei Mehrfachteilnahme,
    - bei Einsatz automatisierter Systeme und sonstiger technischer Verfahren zur Manipulation der Aktion,
    - bei sonstigen Versuchen, auf das Ergebnis der Aktion in unzulässiger Weise Einfluss zu nehmen.
  6. Pohl-Boskamp behält sich vor, die Aktion aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere bei Manipulationsversuchen, technischen Fehlern oder Störungen.
  7. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Auf alle Streitigkeiten in Verbindung mit diesen Teilnahmebedingungen findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon nicht berührt. Pohl-Boskamp kann die Teilnahmebedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen oder Benachrichtigung des Teilnehmers ändern.
  8. Verarbeitung personenbezogener Daten des Teilnehmers.

Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen der Aktion:

G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Kieler Straße 11
25551 Hohenlockstedt,
Tel.: +49 (0) 4826 59 0
E-Mail: info@pohl-boskamp.de


Datenschutzbeauftragter:
G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Kieler Straße 11
25551 Hohenlockstedt
E-Mail: datenschutz-info@pohl-boskamp.de

Gegenstand der Verarbeitung: Verarbeitet werden bei der Teilnahme an der Aktion vom Teilnehmer zur Verfügung gestellte Daten (Name, Postadresse, E-Mail-Adresse, Arbeitsplatz, Beruf).

Bei der Betrachtung der Apotique-Webseite und der Nutzung des Angebots werden weitere Daten verarbeitet. Die Datenschutzerklärung von Apotique findest Du hier: https://www.apotique.de/datenschutz

Zwecke der Verarbeitung: Zwecke der Verarbeitung sind die Durchführung der Aktion einschließlich Benachrichtigung des Gewinners und Versand/Übergabe des Gewinns, die Information der Teilnehmer über den Aktionsverlauf und die Nachberichterstattung zur Aktion und zu den Gewinnern in branchenüblicher Weise.

Speicherung: Personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Die Kontaktdaten als APOTIQUE-Nutzer bleiben bis zur Sperrung des Nutzers oder Löschen des Nutzerkontos oder des Angebots gespeichert und werden anschließend gelöscht, es sei denn Pohl-Boskamp ist aus gesetzlichen Gründen verpflichtet, die Daten über die Dauer des Angebots hinaus zu speichern.

Übermittlung an Dritte: Wir setzen Marketingagenturen und -provider ein, die uns bei der Planung und Durchführung der Aktion unterstützen.

Die Dienstleister verarbeiten die Daten gemäß den Weisungen von Pohl-Boskamp und zu den in diesen Datenschutzhinweisen beschriebenen Zwecken.

DEINE RECHTE:

Recht auf Auskunft: Nach Art. 15 DSGVO hast Du das Recht, Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Deiner von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Berichtigung: Nach Art. 16 DSGVO hast Du das Recht, die unverzügliche Berichtigung oder Vervollständigung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung: Nach Art. 17 DSGVO hast Du das Recht, die Löschung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Widerspruch gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen: Nach Art. 21 DSGVO hast Du das Recht, der Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen zu widersprechen, wenn sich aus Deiner besonderen Situation Gründe ergeben, die gegen die Datenverarbeitung sprechen. Wenn Widerspruch erhebst , werden wir Deine personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Möchtest Du von Deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Nachricht an unseren Datenschutzbeauftragten, z.B. per E-Mail an datenschutz-info@pohl-boskamp.de.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Nach Art. 18 DSGVO hast Du das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Du hast das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Nach Art. 77 DSGVO hast Du das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Bei Fragen, Bedenken oder Kommentaren zu dieser Datenschutzerklärung und zur Ausübung Deiner Rechte kannst Du Dich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. In bestimmten Fällen fordern wir möglicherweise zusätzliche Informationen bei Dir an, um Deine Identität festzustellen. So können wir z. B. bei der Wahrnehmung des Auskunftsanspruchs sicherstellen, dass Informationen nicht an unbefugte Personen herausgegeben werden. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst du unter datenschutz-info@pohl-boskamp.de.

Stand der Teilnahmebedingungen: November 2021



Teilnahmebedingungen Apotique Aktion
Zeige uns Dein GeloRevoice®

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt. Die personenbezogenen Angaben sind nicht geschlechterspezifisch gemeint und beziehen sich auf Angehörige aller Geschlechter.

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen gelten für die Aktion „Zeige uns Dein GeloRevoice®. Das Gewinnspiel findet in dem Zeitraum vom 09.06.2021 08:00 Uhr MET bis zum 31.07.2021 23:59 Uhr MET statt. Mit der Teilnahme an der Aktion erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

  1. Die G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, Kieler Straße 11, 25551 Hohenlockstedt, nachfolgend „Pohl-Boskamp“ genannt, ist Veranstalter dieser Aktion.
  2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die User auf der Apotique sind und Zustimmung zu den Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen erklärt haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Pohl-Boskamp sowie von deren Tochter- und Beteiligungsunternehmen sowie Mitarbeiter von an der Aktion beteiligten Unternehmen und deren Angehörige.
  3. Die Teilnahme erfolgt über das Hochladen eines Fotos auf der Aktionsseite der Apotique: http://www.apotique.de/aktionen. Das eingereichte Foto muss das Aktionsthema aufgreifen, um erfolgreich an der Aktion teilnehmen zu können.
  4. Das Foto kann für kommerzielle und nicht-kommerzielle Zwecke von Pohl-Boskamp verwendet und ausgewertet werden, insbesondere für Zwecke des Marketings (z.B. Branchennews, Anzeigen, Newsletter und PR-Meldungen).



    Der Teilnehmer räumt Pohl-Boskamp mit Abschluss des Hochladens räumlich, zeitlich und inhaltlich und medial unbeschränkten Nutzungsrechte ein, insbesondere das Vervielfältigungsrecht, das Verbreitungsrecht und das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung. Pohl-Boskamp darf das Foto selbst oder durch Dritte verändern und bearbeiten (z.B. Formatanpassung, Druckvorbereitung). Pohl-Boskamp darf das Foto an Dritte weiterlizenzieren.



    Das Foto darf keine Werke und sonstige geschützte Leistungen Dritter (z.B. Bildteile aus Zeitschriften, Büchern) enthalten. Dies gilt auch für geschützte Marken. Pohl-Boskamp behält sich das Recht vor, entsprechende Bildausschnitte unkenntlich zu machen.



    Bei Ausschluss des Teilnehmers von der Aktion verzichtet Pohl-Boskamp auf die Rechte am Foto.

  5. Nach erfolgreicher Teilnahme an der Aktion werden Dir 20 Punkte auf Dein Apotique- Punktekonto gutgeschrieben.
  6. Pohl-Boskamp ist berechtigt, Teilnehmer von der Teilnahme an der Aktion auszuschließen. Ein Teilnehmer kann insbesondere ausgeschlossen werden, - bei rechtswidrigen Äußerungen im Rahmen der Aktion, insbesondere bei Beleidigungen, Verleumdungen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstößen und Propagandadelikten,
    - bei Angabe unzutreffender oder unvollständiger Daten,
    - bei Mehrfachteilnahme,
    - bei Einsatz automatisierter Systeme und sonstiger technischer Verfahren zur Manipulation der Aktion,
    - bei sonstigen Versuchen, auf das Ergebnis der Aktion in unzulässiger Weise Einfluss zu nehmen.
  7. Pohl-Boskamp ist berechtigt, Inhalte, die gegen die Apotique-Nutzungsbedingungen verstoßen, rechtswidrig oder sonst diskriminierend, rassistisch oder sexistisch sind, ohne weitere Erklärungen von der Apotique Webseite zu entfernen und den verantwortlichen Teilnehmer von der Teilnahme an der Aktion auszuschließen.
  8. Pohl-Boskamp behält sich vor, die Aktion aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere bei Manipulationsversuchen, technischen Fehlern oder Störungen.
  9. Eine Barauszahlung der Punkte ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Auf alle Streitigkeiten in Verbindung mit diesen Teilnahmebedingungen findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon nicht berührt. Pohl-Boskamp kann die Teilnahmebedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen oder Benachrichtigung des Teilnehmers ändern.
  10. Verarbeitung personenbezogener Daten des Teilnehmers.

    Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen der Aktion:

    G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
    Kieler Straße 11
    25551 Hohenlockstedt,
    Tel.: +49 (0) 4826 59 0
    E-Mail: info@pohl-boskamp.de



    Datenschutzbeauftragter:
    G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
    Datenschutzbeauftragter
    Kieler Straße 11
    25551 Hohenlockstedt
    E-Mail: datenschutz-info@pohl-boskamp.de



    Gegenstand der Verarbeitung: Verarbeitet werden bei der Teilnahme an der Aktion vom Teilnehmer zur Verfügung gestellte Daten (Name, Postadresse, E-Mail-Adresse, Arbeitsplatz, Beruf) und das hochgeladene Foto.



    Bei der Betrachtung der Apotique-Webseite und der Nutzung des Angebots werden weitere Daten verarbeitet. Die Datenschutzerklärung von Apotique findest Du hier: https://www.apotique.de/datenschutz



    Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung: Zwecke der Verarbeitung sind die Durchführung der Aktion einschließlich der Vergabe von 20 Punkten, ,die Nachberichterstattung über Aktion und der Aktionsteilnehmer in branchenüblicher Weise sowie die Veröffentlichung des Fotos für Marketingzwecke von Pohl-Boskamp.



    Rechtsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO (Erfüllung des durch die Teilnahme an der Aktion und das Hochladen des Fotos zustande kommenden Vertrages), Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO (Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen, insbesondere werbe-, steuer-, und handelsrechtlicher Vorgaben bei der Dokumentation der Aktion) und Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DS-GVO (Wahrung unserer berechtigten Interessen bei der Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen).



    Speicherung: Wir löschen Deine personenbezogenen Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Die Kontaktdaten als Apotique-Nutzer bleiben bis zur Sperrung des Nutzers oder Löschen des Nutzerkontos oder des Angebots gespeichert und werden anschließend gelöscht, es sei denn Pohl-Boskamp ist aus gesetzlichen Gründen verpflichtet, die Daten über die Dauer des Angebots hinaus zu speichern.



    Übermittlung an Dritte: Wir setzen Marketingagenturen und -provider ein, die uns bei der Planung und Durchführung der Aktion unterstützen.



    Außerdem veröffentlichen wir Fotos auf verschiedenen Kanälen und Social Media -Plattformen über unsere dortigen Profile.



    Die Dienstleister verarbeiten die Daten gemäß den Weisungen von Pohl-Boskamp und zu den in diesen Datenschutzhinweisen beschriebenen Zwecken.



    Für die Datenverarbeitung bei der Betrachtung unserer Social Media-Profile und bei der Nutzung der Social Media-Plattformen gelten die Datenschutzhinweise der jeweiligen Plattform.



    DEINE RECHTE:

    Recht auf Auskunft: Nach Art. 15 DSGVO hast Du das Recht, Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Deiner von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

    Recht auf Berichtigung: Nach Art. 16 DSGVO hast Du das Recht, die unverzügliche Berichtigung oder Vervollständigung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

    Recht auf Löschung: Nach Art. 17 DSGVO hast Du das Recht, die Löschung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

    Widerspruch gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen: Nach Art. 21 DSGVO hast Du das Recht, der Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen zu widersprechen, wenn sich aus Deiner besonderen Situation Gründe ergeben, die gegen die Datenverarbeitung sprechen. Wenn Widerspruch erhebst , werden wir Deine personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.



    Möchtest Du von Deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Nachricht an unseren Datenschutzbeauftragten, z.B. per E-Mail an datenschutz-info@pohl-boskamp.de.

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Nach Art. 18 DSGVO hast Du das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.

    Recht auf Datenübertragbarkeit: Du hast das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

    Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Nach Art. 77 DSGVO hast Du das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

    Bei Fragen, Bedenken oder Kommentaren zu dieser Datenschutzerklärung und zur Ausübung Deiner Rechte kannst Du Dich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. In bestimmten Fällen fordern wir möglicherweise zusätzliche Informationen bei Dir an, um Deine Identität festzustellen. So können wir z. B. bei der Wahrnehmung des Auskunftsanspruchs sicherstellen, dass Informationen nicht an unbefugte Personen herausgegeben werden. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst du unter datenschutz-info@pohl-boskamp.de.

Stand der Teilnahmebedingungen: Juni 2021